© 2019 by GUNTA SMIRNOVA

G.F. Händel 

Messiah

Neustadt an der Weinstrasse (DE)

2. Februar 2020, 18:00

PRESS REVIEWS

SCHUBERTIADE RIEHEN

Wunderbar anschmiegsam schwangen sich die Klarinette und die Sopranstimme in den ersten lyrischen Teil "Wenn auf dem höchsten Fels ich steh".

Im abschliessenden "Mirjams Siegesgesang", das zu Unrecht wenig aufgeführt wird, strahlte Gunta Smirnova als Solistin mit dramatischem Glanz.